Telefon: +49 3571 20939-0
  Sekretariat: kontakt@oshy.schule
  Produktives Lernen: pl@oshy.schule

Tagesstruktur

Der Schulalltag beginnt mit dem „Morgenband“.

Eine halbe Stunde..., Zeit für das "Ankommen" der Lehrer*innen und Schüler*innen.

Genutzt wird das Morgenband u.a. für

  • die Vorbereitung und Kontrolle der Unterrichtsmaterialien für den Schultag,

  • Methodentraining ‚

  • Teambildungsmaßnahmen,

  • Klärung möglicher Lernhindernisse,

  • Abbau und Klärung eventueller Streitigkeiten,

  • Zeit für Gespräche mit dem Klassenlehrer*in bzw. dem stellvertretenden Klassenlehrer*in,

  • Zeit für Gespräche der Schüler*innen untereinander,

  • ...

Nach einer kurzen Pause beginnt die erste Unterrichtseinheit. Jede Unterrichtseinheit ist 80 Minuten lang. 

Zwischen der 1. und 2. sowie 3. und 4. Unterrichtseinheit sind "bewegte Pausen", hier erhalten die Schüler*innen die Möglichkeit, sich sportlich zu betätigen (u.a. Tischtennnis, Beachvolleyball, Fußball, Streetball), sie können aber auch auf den "Lümmelbänken" chillen, abspannen oder sich einfach unterhalten.

In dem "Mittagsband" (zwischen der 2. und 3. Unterrichtseinheit) können unsere Schüler*innen nicht nur in der schönen Mensa Mittagessen, sondern sie können an interessanten und vielseitigen Kursen nach eigener Wahl teilnehmen. Die Schüler*innen der Vorabschluss- und Abschlussklassen erhalten zusätzliche interessante Kursangebote für die Berufsorientierung.

Die Mittagsbandkurse werden vorrangig von externen Mitarbeiter*innen und Unterstützern, z.B. Firmen, Vereinen, Sportbund,... durchgeführt.

Nach dem Unterricht finden zusätzlich "Ganztagsangebote" statt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.